Ein Erklärfilm bringt die Relevanz der Themen auf den Punkt

Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ist komplex und schwierig zu erklären? Dann brauchen Sie einen Erklärfilm, in dem mit bewegten Bildern gezeigt wird, was Ihr Produkt, Ihre Lösung oder Ihr Unternehmen kann. Mit einem Erklärfilm, für das eine einfache Story ausreicht, schaffen Sie das notwendige Verständnis bei Ihrer Zielgruppe und transportieren anschaulich den Nutzen sowie die Vorteile Ihres Produktes und Ihrer Dienstleistung. Kennzeichnend ist das Storytelling, das in ein bis zwei Minuten die relevanten Themen effektiv auf den Punkt bringt. Das Storytelling verankert die Kernaussagen des Erklärfilms, in dem es auch die Emotionen des Zuschauers anspricht. 

 

Illustrationen bieten Perspektive

 

Zum Einsatz kommen Text, Bilder, Musik und ein Sprecher. Nicht selten muss für die Darstellung von Produkten und Dienstleistungen, die sich noch in der Konzeption oder Planung befinden, mit animierten Illustrationen gearbeitet werden. Ob Produkte oder Schriften – beides kann vor unterschiedlichen, beweglichen und unbeweglichen Hintergründen zwei-oder dreidimensional bewegt, gedreht und perspektivisch beliebig verändert werden. Die daraus entstehenden virtuellen Kamerapositionen und -fahrten ermöglichen aus mehreren Perspektiven eine entweder gewollt realistische oder eine vereinfacht trickhafte Darstellung der animierten Illustrationen.

 

Erklärfilm profitiert von einer einfachen Sprache

 

Der gewählte Kontext hilft dem Zuschauer, das Thema in einer realen Umgebung einzuordnen und wird so begreifbar, weil das Thema aus dem Blickwinkel des Zuschauers erklärt wird. Die Sprache ist verständlich und einfach, damit die Inhalte besser verstanden und verarbeitet werden können.

 

Erklärfilme liegen in Trend

 

Dass Unternehmen gut daran tun, ihre Informationen mit Erklärfilmen zu vermitteln, belegen aktuelle Zahlen. Die Anzahl der Erklärfilme im Internet hat sich laut Wikipedia von 2012 bis 2014 nahezu verdoppelt. 2015 kommunizierten 90 % der Dax-Unternehmen, 68 % der MDAX und 54 % der SDAX Unternehmen über einen Erklärfilm mit ihren Kunden. Wann sind Sie soweit? Wir unterstützen Sie bei der Konzeption und Produktion Ihres Erklärfilms und bringen unsere Marketing- und Medienerfahrung in Ihr Projekt engagiert als Projektmanager in Zusammenarbeit mit unseren Partnern aktiv ein. Sprechen Sie uns einfach darauf an: Telefonisch oder per Mail.

Ihre Ansprechpartner:

Krämer & Strack.

Public Relations & Content.

mail@kus-pr.de

Rufen Sie einfach an unter

+49 (0) 80 42 - 97 47 63

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Krämer & Strack. Public Relations & Content.