PR-Strategie = Pressearbeit planen

Eine PR-Strategie ist das Fundament der Pressearbeit. In diese fließen die Unternehmensziele und Aspekte des Marketings ebenso ein, wie Erkenntnisse über die Branche, in der ein Unternehmen tätig ist. Aus diesen Informationen leiten sich die Kernbotschaften ab, die in die Pressearbeit einfließen. Die PR-Strategie legt fest welche Produkte und Dienstleistungen in den Fokus genommen werden. Definiert wird auch wann welche Presseinformationen lanciert werden.

 

PR-Strategie: Informationsbedarf konzeptionieren

 

Damit diese News bei den Zielgruppen ankommen, wird deren Bedarf analysiert, um nutzbringende Informationen bieten zu können. Auch der Informationsbedarf, die Erwartungen und Zielsetzungen fließen in die PR-Strategie ein. Im nächsten Schritt werden die einzelnen Maßnahmen geplant, damit die PR-Strategie konkret umgesetzt werden kann und die Erfolgskontrolle. Last but not least muss für die Pressearbeit ein PR-Budget kalkuliert werden. Sie haben Fragen dazu? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns

 

Ihre Ansprechpartner:

Krämer & Strack.

Public Relations & Content.

mail@kus-pr.de

Rufen Sie einfach an unter

+49 (0) 80 42 - 97 47 63

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Krämer & Strack. Public Relations & Content.