Content Marketing = Webinhalte nutzen

Content lebt nicht nur von den Inhalten, sondern auch von einem zielführenden Konzept, das im Rahmen des Content-Marketings erstellt und abgearbeitet wird. Ziel des Content-Marketing ist es den Vertrieb durch eine nutzenorientierte Kundenansprache zu unterstützen und den Umsatz anzukurbeln. Geregelt wird der professionelle und strukturierte Umgang mit digitalen Inhalten. Auf dem Prüfstand stehen alle Informationen, die auf der unternehmenseigenen Webseite stehen und online verbreitet werden. „Content is King!“ Ist das Motto des Content-Marketings. Dementsprechend steht die inhaltliche Gestaltung der Webseite auf der Tagesordnung. Das Aufgabenspektrum umfasst die Navigationsbenennung, das Verfassen der Webtexte, die Auswahl der Bilder und Videobeiträge.

 

Content-Marketing managt Inhalte

 

Die Planung, Erstellung, Veröffentlichung und Kontrolle von Content hat nicht nur einen angemessenen Zeitaufwand zur Folge. Dieses junge Marketing-Tool erfordert auch entsprechendes Know-how. Content-Marketing kann man unter dem großen Begriff Public Relations einordnen, denn hier geht es um öffentlichkeitswirksame Inhalte. Wie bei der Pressearbeit auch, kommt es auf die Strategie an. Von Vorteil ist, dass Content jedes Unternehmen unabhängig von seiner Größe oder seiner Branche für sich nutzen kann. Content-Marketing erhöht die Sichtbarkeit des eigenen Internetauftritts. Die Rankingposition bei Google wird organisch belebt. Sie haben Fragen dazu oder benötigen Unterstützung? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre Post.

Ihre Ansprechpartner:

Krämer & Strack.

Public Relations & Content.

mail@kus-pr.de

Rufen Sie einfach an unter

+49 (0) 80 42 - 97 47 63

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Krämer & Strack. Public Relations & Content.