Content = Inhalte zählen

Mit dem Begriff Content werden Informationsinhalte zusammengefasst. Content bedeutet für das Marketing die Auseinandersetzung mit Inhalten, mit denen Zielgruppen im Internet angesprochen werden. Hintergrund: Um bei den Suchmaschinen ein gutes Ranking zu erzielen, also auf den vorderen Plätzen zu landen, ist neben einer professionellen Programmierung und einer ansprechenden Grafik insbesondere Content gefragt. „Content is King!“ lautet deshalb die Devise, weshalb das Thema einen immer breiteren Raum in den Marketingabteilungen der Unternehmen einnimmt. Organisiert und verbreitet werden die Inhalte vom Content Management, dem Content Marketing und mittels eines Content Management Systems.

 

Content vermittelt nützliche Inhalte

 

Content bietet in erster Linie nützliche Inhalte, vermittelt Wissen oder unterhält. Dadurch grenzt sich dieses Marketingtool von den werbenden Techniken der Anzeigen, Bannern oder Werbespots ab, die ein Unternehmen oder Produkte sowie Dienstleistungen positiv werblich darstellen.

Content orientiert sich an der Sprache und den Themen der Fachpresse und positioniert seine Inhaltsgeber im technischen B2B-Umfeld als Experten oder Berater, die Kompetenzen und Know-how durch Inhalte vermitteln.

 

Content gehört nicht nur auf die Webseite

 

Veröffentlicht wird Content auf Webseiten, in Blogs, auf Social Media Plattformen wie Twitter, Facebook oder Google+, auf YouTube oder Flickr oder über die klassische Public Relations und Online-PR. Content wird nicht nur als Informationsinstrument eingesetzt, sondern auch im Segment des Suchmaschinenmarketings. Daher sind die Inhalte mit den passenden Keywords durchsetzt, die dafür sorgen, dass eine Webseite gefunden wird. Sie möchten Content erzeugen und brauchen Unterstützung? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Post.

 

Ihre Ansprechpartner:

Krämer & Strack.

Public Relations & Content.

mail@kus-pr.de

Rufen Sie einfach an unter

+49 (0) 80 42 - 97 47 63

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Krämer & Strack. Public Relations & Content.